Kaminkehrer


Ihr Kaminkehrer, Ihr Sicherheitsexperte

Moderne Feuerungsanlagen stellen hohe Ansprüche an Messtechnik und Know-how. Der Kaminkehrer beherrscht beides und sorgt so für den sicheren Betrieb:

Kehren und Reinigen von Kaminen, Abgasleitungen, Verbindungsstücken und Feuerstätten zur Kontrolle, ob schädliche Abgase ordnungsgemäß aus Ihrem Wohnbereich abgeführt werden können.

Regelmäßige Kontrolle der Feuerungsanlagen auf ordnungsgemäßen baulichen Zustand und auf sicheren Betrieb, mit speziellen Prüfgeräten. Wird ein Mangel entdeckt, erfolgt eine schriftliche Meldung an den Hauseigentümer oder an den Betreiber.

Messtechnische Überwachung der Abgaswerte in Ihrer Feuerstätte zur Verminderung von Schadstoffen in unserer Umwelt. Die messtechnische Überwachung ist nicht nur ein wichtiger Beitrag für unsere Umwelt, sondern hilft dem Betreiber auch, Energie ein zu sparen.

Kontrolle neu errichteter oder geänderter Kamine, Abgasleitungen und Feuerstätten auf Einhaltung der geltenden Bauvorschriften zu Ihrer Sicherheit. Kontrolle der ausreichenden Verbrennungsluftzufuhr für Ihre Feuerstätte, damit es nicht zu einer möglichen Gefährdung mit Kohlenmonoxid kommt.

Kohlenmonoxid ist ein giftiges Gas, das bei einer gestörten Verbrennung entsteht. Tritt es an der Feuerstätte oder der Abgasanlage aus, gefährdet es den Menschen.